Flagge 3

Rottaler Rohr- und Kanalreinigung - Kanalreinigung in Bayern, Oberösterreich und Kärnten

Schmutzige oder verkrustete Rohrleitungen führen immer wieder zu Problemen bis hin zum Wasserschaden. Wir von Rottaler Rohr- und Kanalreinigung in Bayern, Oberösterreich und Kärnten beseitigen den Schmutz rasch und zuverlässig.

Elektro- und hydromechanische Kanalreinigung

Weiche bis mittelharte Verkrustungen in den Rohren werden elektromechanisch, d.h. mit einer Spirale, entfernt. Bei leichten Verkrustungen und Kalk- bzw. Wurzeleinlagerungen kommt die so genannte hydromechanische Reinigung zum Zug, eine Kombination aus Hochdruckspülung und Spirale, welche mit einem Fräs- und Schneidekopf ausgestattet ist.

Kontaktieren Sie uns

Kanalspülung mit Saug- und Spülfahrzeug

Wenn Sie Schwefel- und Fäulnisgerüche wahrnehmen, der Siphon leergezogen ist oder die Ablaufzeiten deutlich länger geworden sind, wird es höchste Zeit für eine professionelle Kanalspülung. Dabei vergewissern wir uns zunächst, ob es eine funktionierende Entlüftungsanlage gibt, damit die Luft nicht über WC, Waschbecken oder andere Abläufe entweicht. Anschließend wird das Leitungssystem mit einem Wasserdruck bis 250 Pascal gesäubert. Dadurch lösen sich hartnäckige Ablagerungen ebenso wie Sand, Bauschutt oder Verwurzelungen. Besonders auf Baustellen kommt es oft zu Verstopfungen durch Sand- und Schotterablagerungen, die durch eine Kanalspülung verhindert werden hätten können. 


Unser Service-Team in Bayern, Oberösterreich und Kärnten steht Ihnen dafür rundum die Uhr zur Verfügung.

Jetzt unverbindlich anfragen